Anima

„Anima. Zeitschrift für Tierrechte“ nach 31 Jahren eingestellt

Sie blieb immer in kleinem Rahmen, mit bescheidenem Layout, ohne Kaufpreis, die Anima, Zeitschrift für Tierrechte. Doch sie hatte einen treuen Leserstamm. So auch mich. Gegründet wurde sie in Graz 1985, wo sie nach einem sehr kurzen Zwischenspiel in Wien bis zuletzt blieb. 31 Jahre lang, kein schlechtes Alter für eine Zeitung im Internetzeitalter. Mit der Ausgabe 32. Jahrgang Nr. 1 vom Frühjahr 2016 wurde sie nun eingestellt, wie ihr Chefredakteur Erwin Lauppert bekannt gibt.

(mehr …)