Gerti Senger

Leserbrief zu einem Unsinn von Gerti Senger über Veganismus in der Kronenzeitung

Zu Ihrem Artikel „Lust auf Tabus“, Krone Bunt vom 8. 2. 2015, Seite 41 – gegen Veganismus und Bio

Sehr geehrte Frau Senger,

es ist für mich schwer nachvollziehbar, was Sie bewegen konnte, einen solchen Unsinn über Veganismus und biologische Ernährung zu schreiben. Ich lebe seit 1989 vegan und seit 1982 vegetarisch, schaue nie auf irgendwelche Nährwerttabellen, esse alles Pflanzliche, das mir über den Weg läuft und biologisch produziert wurde, genieße das Essen rückhaltlos und wiege 115 kg. Gerade eben habe ich ein riesiges, fettes, ungesundes Tiramisu verspeist, natürlich vegan. Ich bin das genaue Gegenteil eines Asketen oder Essensverweigerers, und schon gar kein Gesundheitsfanatiker.
(mehr …)